German

Technologie

Saug-Scanner-Sieb-Technologie

Spin KlinTM Scheibentechnologie

Mikrofaser-Technologie

Medientechnologie

Saug-Scanner-Sieb-Technologie

Schnelle, Leistungsfähige Selbstreinigende Technologie für Kontinuierlichen Fluss von gefiltertem Wasser

Amiads größte Errungenschaft liegt in ihrer Forschung, Entwicklung und Produktion der Saug-Scanner-Sieb-Technologie. Die Saug-Scanner-Technologie kombiniert automatisierte fokussierte Spülung für eine 100%ige Reinigung des gesamten Bereichs. Der Erfolg dieser Technologie machte Amiad zum weltweiten Marktführer in Wasserfilterlösungen.

Amiads Saug-Scanner-Filter enthalten ein einzigartiges mehrschichtiges rostfreies Sieb, das in Filterfeinheiten mit bis zu 10 Mikrometern erhältlich ist. Amiads Ingenieurteam hat eine optimale Kombination an Materialstärken; Filtrations- und Reinigungsleistung entwickelt, dank der Kombination ausgewählter Verhältnisse von Siebwebart und -muster, für eine hochwirksame Filtration. Dieser hochentwickelte Siebaufbau ermöglicht den schnellen und vollständigen Abbau des angehäuften Filterkuchens. Amiads Saug-Scanner-Filter-Technologie benutzt weniger als 1% des gesamten Wassers für die Reinigung. Dies ist der niedrigste Anteil an Wasserverbrauch im Gegensatz zu allen anderen automatischen selbstreinigenden Reinigungsmethoden. (Dieser Anteil kann gemäß spezifischer Einsatzbedingungen schwanken).

Der selbstreinigende Zyklus wird durch die Anhäufung von Schwebstoffen (Filterkuchen) auf der Sieboberfläche ausgelöst, infolge der Messungen des Druckunterschieds. Somit erfolgt die Reinigung „nach Bedarf“ - und ergibt einen minimalen Wasser- und Energieverbrauch. Saug-Scanner-Filter-Technologie eliminiert die Notwendigkeit, den Filter während des selbstreinigenden Zyklus zu isolieren. Diese gezielte Reinigung und der minimale Spülwasserbedarf ermöglichen einen ununterbrochenen Prozessablauf.